bg



BRAINFOOD

eintritt frei: www.brainfair-zurich.ch
nach etoy.ALBERTOs Vortrag über NEUROSCIENCE hier  die spezialisten an der uni zürich: 
programm samstag 20.3.

und hier noch die diskussionsforen:

Universität Zürich, Rämistrasse 71, Gebäude KO2-Hörsaal 180 - Stock F

Erfüllte und enttäuschte Hoffnungen in den Neurowissenschaften und der Neurologie
Montag, 15. März, 18.30-20.30 Uhr
Mit Hanns Möhler (Neuropharmakologe), Hans-Rudolf Olpe (Neuropharmakologe, PD Dr. em. Universität Basel), Marco Mumenthaler (Neurologe)
Moderation: Steffen Lukesch, Redaktor Tagesschau SF

Bildgebung in der Psychiatrie: Einsichten und Erkenntnisse
Dienstag, 16. März, 18.30-20.30 Uhr
Mit Erich Seifritz (Psychiater), Klaas E. Stephan (Arzt & Neurowissenschafter) und Uwe Herwig (Psychiater)
Moderation: Marina Villa, Kommunikationsberaterin 

Fortschritte in den klinischen Neurowissenschaften beim Kind
Mittwoch, 17. März, 18.30-20.30 Uhr
Mit Eugen Boltshauser (Neuropädiater), Susanne Walitza (Kinder- und Jugendpsychiaterin), Anita Rauch (Medizinische Genetikerin)
Moderation: Barbara Reye, Wissenschaftsjournalistin Tages-Anzeiger

Virtuelle Welten, zusammen mit dem Theater COLORi
Donnerstag, 18. März, 18.30-20.30 Uhr
Mit Olaf Blanke (Neurowissenschafter, EPFL), Peter Brugger (Neuropsychologe), Theodor Landis (Neurologe, Universität Genf)
Moderation: Marina Villa, Kommunikationsberaterin

Grenzen und Möglichkeiten der Bildgebung
Samstag, 20. März, 10.00-12.00 Uhr
Mit Fritjof Helmchen (Neurophysiologe), Peter Boesiger (Physiker) und Martin Meyer (Neuropsychologe)
Moderation: Steffen Lukesch, Redaktor Tagesschau SF

 Permalink

Comments

No new comments allowed (anymore) on this post.
etoy.com twisting values since 1994